Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.08.2019, 19:29 Uhr  //  Ostholstein

Vikings wollen Revanche gegen Demons aus Neumünster

Vikings wollen Revanche gegen Demons aus Neumünster
 Vikings (Bild) PM Vikings/ar (Text) // www.hlsports.de


Scharbeutz – „So knapp, so knapp, so verdammt knapp“ - das waren die meistgehörten Worte nach dem Auftaktspiel der Vikings in dieser Saison. Damals musste man sich mit nur einem Touchdown Unterschied den Neumünster Demons geschlagen geben. Das Herausragende war, dass die Vikings eine 30-Punkte-Aufholjagd in der zweiten Hälfte bestritten. Der Endstand damals war 36:42.

 

Doch dies soll sich am 25.8. in Neumünster nicht wiederholen. Hier wollen die Vikings von Anfang an Druck machen und das Spiel gewinnen. Dazu der Headcoach der Ostholstein Vikings, Felix Schümann: „Das Spiel gegen Neumünster kann ein weiteres Schlüsselspiel um den Einzug in die Playoffs werden. Neumünster hat sehr gute Einzelspieler, die so ein wichtiges Game auch schon mal im Alleingang gewinnen könnten. Dessen bin ich mir bewusst. Wir werden sehen, was das kommende Spiel bringt."

 

Kick Off ist um 15 Uhr auf dem Sportplatz von Blau Weiss Wittorf in Neumünster.

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK