Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
06.11.2019, 22:08 Uhr  //  Fußball

Kreispokal: Überraschung bleibt aus – Azadi verpasst Halbfinale

Kreispokal: Überraschung bleibt aus – Azadi verpasst Halbfinale
 Lobeca/Kaben (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Die Überraschung im Kreispokal ist am Mittwoch ausgeblieben. A-Klassist-Aufsteiger SV Azadi verlor im Viertelfinale gegen Regionalliga-Anwärter 1. FC Phönix mit 1:9 (1:2). Bis zur Pause hielt der Underdog mit, glich sogar eine Führung des großen Favoriten durch Yoksul in der 22. Minute aus. Nach dem Seitenwechsel erzielten die Gäste dann allerdings ein Tor nach dem anderen und stehen nun im Halbfinale.

Dort kommt es in der kommenden Woche zu folgenden Begegnungen: Rapid – Lübecker SC und Dornbreite – Phönix. Anpfiff ist jeweils um 19 Uhr.  


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK