Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
09.11.2019, 19:05 Uhr  //  Fußball

Landesliga: Katastrophen-Reisen für BSV und FCD

Landesliga: Katastrophen-Reisen für BSV und FCD
 Lobeca/Raasch (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Auswärts null Punkte. So sieht die Ausbeute des FC Dornbreite und Breitenfelder SV von Sonnabend aus. Der FCD kassierte beim direkten Tabellennachbarn TSV Klausdorf eine 3:6-Klatsche und Trainer Sascha Strehlau war bedient. Eine Viertelstunde vor dem Ende gab es noch eine Ampelkarte für die Gäste. Dem BSV erging es bei Comet Kiel nicht viel anders. 2:6 hieß es für die Lauenburger, die kurz vor der Pause nur noch zu zehnt waren. Trainer David Martensen (Foto) übernahm danach die „volle Verantwortung“.

Stimmen zum Spieltag:

Comet Kiel – Breitenfelder SV 6:2 (3:1)

Oliver Oden (Breitenfelde): „Bis zur Roten Karte war es ein gutes und engagiertes Spiel von uns. In Unterzahl haben wir dann leider nicht mehr die nötige defensive Stabilität auf dem Platz gehabt und Comet nutzte unsere Fehler dann entsprechend zum verdienten Sieg aus.
Solche Spiele gibt es halt.“

TSV Klausdorf – FC Dornbreite 6:3 (4:1)

Sascha Strehlau (Dornbreite): „Kollektives Versagen heute. Glückwunsch an Klausdorf.“

16.Spieltag:
Comet Kiel – Breitenfelder SV 6:2
SG Neustrand – VfR Neumünster 0:4
SVT Neumünster – SV Eichede II abgesagt
TSV Klausdorf – FC Dornbreite 6:3
Lübecker SC – TSV Pansdorf (So., 13 Uhr)
Büchen-Siebeneichener SV – TSV Travemünde (So., 14 Uhr)
TuS Hartenholm – GW Siebenbäumen
Heikendorfer SV – Phoenix Kisdorf

Tabelle: 1. Pansdorf (36 Punkte), 2. Siebenbäumen (29), 3. Büchen (28), 4. Klausdorf (25) … 10. Eichede II (18), 11. LSC (16), 12. Travemünde (15), 13. Hartenholm (15), 14. Breitenfelde (13), 15. Kisdorf (13), 16. Neustrand (-6)



Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK