Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.11.2019, 17:40 Uhr  //  Fußball

Oberliga: Doppel-Jubel in Stormarn und außer Spesen nichts gewesen

Oberliga: Doppel-Jubel in Stormarn und außer Spesen nichts gewesen
 Lobeca/Marcus Kaben (Bild) sr (Text) // www.hlsports.de


Eichede – Zum Abschluss des Spieltages gab es Licht und Schatten. Während Mastersteilnehmer SV Eichede einen sicheren Pflichtsieg feierte, musste sich der OSV bei Frisia 03 geschlagen geben. Das alles in Unterzahl, da Schröder in Abschnitt eins vom Platz flog. Für eine kleine Sensation sorgte Reinfeld. Die Preußen schickten das hoch gehandelte Team des SC Weiche Flensburg 08 II mit einer Niederlage auf die Heimreise.

SV Eichede – Eckernförder SV 3:0 (1:0)
Denny Skwierczynski (SVE): „Wir haben schon interessantere Spiele gezeigt, hatten aber am Ende nur einen Punkt oder haben sogar noch verloren. Deshalb sind wir froh, dass wir die Punkte haben. Manchmal ist es so, das wir auch einmal mit einer durchschnittlichen Leistung gewinnen. Das ist uns heute gelungen. Es waren auch Sachen dabei, die nicht so gut waren. Wir liegen jetzt aber nicht in der Sonne und denken es ist alles toll was wir machen.“

Frisia 03 - Oldenburger SV 2:1 (2:1)
Florian Albrecht (OSV): „Das war eingebrauchter Tag. Außer Spesen nichts gewesen. Wir haben einen schlechten Start erwischt, schlafen im Kollektiv. Nach dem Anschluss von Daniel Junge bekommen wir berechtigt Rot. Nach der Unstellung auf Dreierkette konnten wir mehr Struktur reinkriegen, waren aber letztlich nicht zwingend genug.“

Preußen Reinfeld – SC Weiche Flensburg 08 II 3:1 (1:1) Michael Clausen (Preußen): „Das war ein augrund der zweiten Halbzeit verdienter Sieg, eine großartige Mannschaftsleistung.“

Die Ergebnisse vom 16. Spieltag:
TSV Bordesholm - Eutin 08 0:0
VfB Lübeck II – Husum 2:1
TSV Kropp - TSB Flensburg (abgesagt)
1. FC Phönix Lübeck - PSV Neumünster 6:1
Inter Türkspor Kiel – SV Todesfelde 0:3
SV Eichede - Eckernförder SV 3:0
SV Frisia 03 - Oldenburger SV 2:1
Pr. Reinfeld – SC Weiche Flensburg 08 II 3:1


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK